Patsy l'Amour laLove

Aktuell: Jetzt in der dritten Auflage: Der Sammelband "Beißreflexe", erschienen im Querverlag!

Außerdem: Seit September 2016 überall erhältlich: Mein Sammelband "Selbsthass & Emanzipation", erschienen im Querverlag!

Publikationen

Herausgabe

Beißreflexe. Kritik an queerem Aktivismus, autoritären Sehnsüchten, Sprechverboten. Querverlag: Berlin 2017.

Selbsthass & Emanzipation. Das Andere in der heterosexuellen Normalität. Querverlag: Berlin 2016.

Wissenschaftliche Beiträge

Homosexuelles Verlangen in der Krise – Ein Rückblick auf Guy Hocquenghems "Monsieur le Sexe und Madame la Mort". In: Phase 2: 54/2017. S. 34-36.

Integration des Chaos – Marilyn Manson, Männlichkeit, Lust und Scheitern. In: Nagelschmidt, Ilse u.a.: Geschlechtersemantiken und «Passing» be- und hinterfragen. Peter Lang: Bern 2017.

Emanzipation Jetzt! – Zur Selbstermächtigung in der westdeutschen Schwulenbewegung der 1970er Jahre. In: Finzsch, Norbert/Velker, Marcus: Queer | Gender | Historiographie. Aktuelle Tendenzen und Projekte. Münster/Berlin: LIT 2016. S. 462-482.

Das schwulste aller Genres. Eine kleine Geschichte schwuler Pornogaphie. In: Invertito. Jahrbuch für die Geschichte der Homosexualitäten: 17. Jahrgang. Hamburg: Männerschwarm 2016. S. 130-149.

Männlichkeit als Negation. Zur Bedeutung von Schwulsein, Selbsthass und Schwulenfeindlichkeit für die Konstitution von Männlichkeit. In: Frey, Michael/Kriszio, Marianne/Jähnert, Gabriele (Hrsg.): Männlichkeiten. Kontinunität und Umbruch. Berlin 2014. S. 205-222. ISSN: 0947-6822.

Porn 2.0 Utopias – Authenticity and Gay Masculinities on Cam4. In: (Im)Personal Desires: Pornography, Sexuality And Social Networks Of Desire. Networking Knowledge: Journal of the MeCCSA-PGN. Vol 6, No 1 (2013).

Ein Oscar für schwule Pornographie! In: Hugs and Kisses. Ausgabe Nr. 11, 2013. S. 26-33.

„Die lückenlose Kette zwischen Politik und Schwul-Sein aufzeigen“. Aktivismus und Debatten in der Homosexuellen Aktion Westberlin zwischen 1971 bis Juni 1973. In: Binder, Beate: Geschlecht – Sexualität. Erkundungen in Feldern politischer Praxis. Berliner Blätter SH 62/2013. S. 13-27.

„Raus aus den Klappen – Rein in die Straßen!“ – Schwule Politiken in der Homosexuellen Aktion Westberlin von 1971 bis 1976. Abschlussarbeit Master of Arts, Gender Studies an der Humboldt-Universität zu Berlin Vorgelegt am 13.08.2012.

Schwule Männlichkeit, schwuler Selbsthass, schwule Politik. Eine Tuntenperspektive zur Emanzipation. In: Hopf, Rinaldo/Schock, Axel (Hrsg.): Mein schwules Auge 9. Tübingen 2012. S. 40-46.

„Die lückenlose Kette zwischen Politik und Schwul-Sein aufzeigen“. Aktivismus und Debatten in der Homosexuellen Aktion Westberlin zwischen 1971 bis Juni 1973. In: Pretzel, Andreas/Weiß, Volker: Rosa Radikale. Die Schwulenbewegung der 1970er Jahre. Hamburg 2012. S. 124-142.

Artikel in Magazinen

Widerstände gegen die Psychoanalyse HUch, Zeitschrift der studentischen Selbstverwaltung an der Humboldt-Universtität. Ausgabe Nr. 84.

Wir dürfen uns nicht alles gefallen lassen. Tagesspiegel, 30.10.2015.

Eine rotzschwule Geschichte. Queer.de, 21.09.2015.

Die ungeliebte Tunte. Selbsthass unter Schwulen. Tagesspiegel, 08.07.2015.

Im Interview

Tuntensex, PEGIDA & Colby Keller. Ein Gespräch übers 10. Pornfilmfestival in Berlin. Von Kevin Clarke. Männer, 20.10.2015.

Das schadet uns! Ein Interview zum Tuntenstreit mit der Berliner Polit-Tunte Patsy l‘Amour laLove. Von Daria Majewski. In: Outside the Box. Zeitschrift für feministische Gesellschaftskritik. Juli 2015.

Beards & Gender. In: Clarke, Kevin: Beards. An Unshaved History. Berlin 2014. S. 208-213.

Audio

Mitschnitt des Vortrags „Männlichkeit, Selbsthass, Schwulenfeindlichkeit“.

Eva Müller - www.evamueller.org